Netflix-Sperren mit Surfshark aufheben: 40+ Länder im Test

Surfshark ist ein sehr beliebtes VPN, das außergewöhnlich gut mit Netflix funktioniert. Wir gehen in die Tiefe und finden heraus, welche Länderbibliotheken genau entsperrt werden können.

Image: Tomas Mazowski
Letzte Aktualisierung: 6. September, 2023
Surfshark Netflix Compatibility

Willkommen zu unserer neuen Artikelserie, in der wir Sie mit aktuellen Informationen über die spezifischen Netflix-Bibliotheken versorgen, die verschiedene VPN-Dienste entsperren können.

Heute werfen wir einen genaueren Blick auf Surfshark. Ein beliebtes und budgetfreundliches VPN, das behauptet, eine beeindruckende Menge an zusätzlichen Netflix-Inhalten freischalten zu können.

Surfshark auf einen Blick

VPN empfohlen von Flixboss
Bewertung 4.5 / 5.0 4.5 / 5.0 4.5 / 5.0 4.5 / 5.0 4.5 / 5.0
Preis, monatlicher Plan: 12,95 € / Monat
Preis, 12-Monats-Abo: 3,99 € / Monat
Preis, 24-Monats-Abo: 2,30 € / Monat
Begrenzung der Anzahl der Geräte: Unbegrenzt viele Geräte
Geld-zurück-Garantie: Ja, 30 Tage
Entsperrt amerikanisches Netflix: Ja
Entsperrt Netflix in Deutschland: Ja
Tomas Mazowski Surfshark ist einer der besten VPNs, wenn es um die Entsperrung von Netflix geht. Es ist einfach zu benutzen, kostet nicht viel und gibt Ihnen Zugang zu fast allem, was im internationalen Netflix verfügbar ist.
Surfshark ausprobieren » 30 Tage Geld-zurück-Garantie.

Welche Netflix-Bibliotheken werden von Surfshark freigegeben?

Es gibt über 15.000 Filme und Serien auf Netflix. Aufgrund von geografischen Beschränkungen können die meisten davon jedoch nicht gestreamt werden - es sei denn, Sie verwenden ein VPN. Die Verwendung eines VPN ist eine völlig legale Methode, um die Netflix-Bibliotheken anderer Länder "freizuschalten" und Ihr Netflix-Abonnement erheblich zu verbessern.

Surfshark zeichnet sich unter den VPNs dadurch aus, dass es behauptet, die VPN-Sperren der meisten Streaming-Dienste, einschließlich Netflix, erfolgreich zu umgehen. In unserer Kommunikation mit dem Kundendienst wurde uns versichert, dass das Unternehmen in der Lage ist, Netflix-Kataloge in rund 20 Ländern freizugeben. Diese Zahl ist wesentlich höher als die der meisten anderen VPNs, so dass wir den Test mit hohen Erwartungen begonnen haben.

Wie wir VPN-Dienste auf ihre Kompatibilität mit Netflix testen Wir verwenden eine einfache Testmethodik, die darauf abzielt, die Handlungen eines durchschnittlichen Nutzers nachzubilden, ohne auf aufwendige Maßnahmen oder komplexe Lösungen zurückzugreifen.

Der zu prüfende VPN-Dienst ist auf unserem Windows-Rechner installiert, und wir verwenden Chrome, um seine Fähigkeit zu ermitteln, Netflix in einer Liste von Ländern mit einer vielfältigen Sammlung von Filmen und Serien freizugeben. Diese Liste, die etwa 40 Länder umfasst, bleibt bei allen von uns getesteten VPN-Diensten gleich. Für jedes Land auf der Liste stellen wir eine Verbindung zum VPN her und streamen einen Film oder eine Serie von Netflix, der/die in dem getesteten Land zugänglich ist, aber nicht an unserem aktuellen Standort (Schweden). Wenn Netflix die VPN-Nutzung feststellt, versuchen wir, eine Verbindung über einen anderen Server im selben Land herzustellen (oft sind mehrere Server verfügbar), oder wir bitten den Kundendienst um Hilfe. Länder, in denen Netflix erfolgreich entsperrt wurde, sind mit einem grünen Häkchen gekennzeichnet, während Länder, in denen Netflix weiterhin blockiert bleibt, mit einem roten Kreuz markiert sind.

Die wichtigsten Netflix-Bibliotheken

Wir beginnen mit der Untersuchung, ob Surfshark die größten und wichtigsten Netflix-Bibliotheken freischalten kann. Dies sind die Bibliotheken, auf die das VPN unserer Meinung nach am dringendsten Zugriff gewähren muss - mit anderen Worten, die Bibliotheken mit den beliebtesten und besten Titeln.

Deutschland Entblockt
Frankreich Entblockt
Grossbritannien Entblockt
Japan Entblockt
Vereinigte Staaten Entblockt

Mit Surfshark haben wir alle primären Bibliotheken beim ersten Versuch erfolgreich freigeschaltet, ohne den Server wechseln oder den Kundenservice kontaktieren zu müssen. Von den genannten Ländern bieten alle außer Japan mehrere alternative Server an, auf die Sie bei Bedarf zurückgreifen können.

Ein hervorragendes Ergebnis, dem in dieser Hinsicht wenig hinzuzufügen ist.

Andere Netflix-Bibliotheken

Diese Liste enthält alle Länder, die nicht zu den primären Bibliotheken gehören. Hier finden Sie in der Regel eher spezialisierte oder lokale Inhalte.

Argentinien Bleibt blockiert
Australien Entblockt
Belgien Bleibt blockiert
Brasilien Entblockt
Bulgarien Bleibt blockiert
Chile Bleibt blockiert
Dänemark Bleibt blockiert
Estland Bleibt blockiert
Finnland Bleibt blockiert
Griechenland Bleibt blockiert
Indien Entblockt
Irland Bleibt blockiert
Israel Bleibt blockiert
Italien Entblockt
Kanada Entblockt
Kolumbien Bleibt blockiert
Kroatien Bleibt blockiert
Lettland Bleibt blockiert
Litauen Bleibt blockiert
Malaysia Bleibt blockiert
Mexiko Entblockt
Neuseeland Bleibt blockiert
Niederlande Entblockt
Norwegen Bleibt blockiert
Philippinen Bleibt blockiert
Polen Entblockt
Portugal Bleibt blockiert
Rumänien Bleibt blockiert
Schweden Entblockt
Schweiz Bleibt blockiert
Singapur Entblockt
Slowakei Bleibt blockiert
Slowenien Bleibt blockiert
Sonderverwaltungsregion Hongkong Entblockt
Spanien Entblockt
Südafrika Bleibt blockiert
Südkorea Entblockt
Taiwan Bleibt blockiert
Thailand Bleibt blockiert
Tschechien Bleibt blockiert
Türkei Entblockt
Ukraine Bleibt blockiert
Ungarn Bleibt blockiert
Österreich Entblockt

Wenn wir diese Liste mit den Informationen vergleichen, die wir ursprünglich vom Surfshark-Kundenservice erhalten haben, stellen wir fest, dass sie im Allgemeinen ziemlich genau übereinstimmt. Während wir die Schweizer Bibliothek nicht wie angegeben freischalten konnten, waren wir mit Italien und Hongkong erfolgreich, die nicht auf ihrer Liste standen.

Wir stellen außerdem fest, dass Kanada, Spanien und Südkorea - alles Bibliotheken mit hervorragenden Titeln, die oft exklusiv für diese Märkte sind - freigeschaltet sind, was ein großes Plus ist. Vor allem Kanada scheint ein großes Problem für andere VPN-Anbieter zu sein.

In jedem Fall gehört die Anzahl der freigeschalteten Länder zu den höchsten, die wir getestet haben, und bietet viele alternative Möglichkeiten, eine große Anzahl von Filmen und Serien zu genießen, die sonst nicht verfügbar wären.

Abschließende Überlegungen

Insgesamt hat Surfshark erfolgreich alle primären Netflix-Bibliotheken und 15 zusätzliche Länder entsperrt. Damit gehört der Dienst zu den absoluten Spitzenreitern unter den VPNs, die mit Netflix funktionieren.

Uns gefällt Surfshark sehr gut und wir halten es für eine der besten VPN-Optionen für alle, die gerne Filme und Serien streamen und ihre Netflix-Auswahl erweitern möchten. Die große Anzahl an Servern und freigeschalteten Bibliotheken ist ein herausragendes Merkmal, da sie nur selten vom Streaming-Riesen blockiert wird. In den Fällen, in denen dies doch der Fall war, fanden wir oft einen alternativen Server im selben Land oder erhielten Hilfe vom Kundendienst.

Der einzige Faktor, der uns derzeit davon abhält, 5 von 5 Punkten zu vergeben, sind die relativ hohen monatlichen Abonnementkosten und die (kleine) Einschränkung, dass wir nur einen einzigen Server in Japan zur Auswahl haben. Mit einer längeren Vertragsbindung wird der Preis jedoch deutlich erschwinglicher.

Unsere Bewertung: 4,5 von 5 Sternen


Wenn Sie Surfshark kostenlos ausprobieren möchten, können Sie es 30 Tage lang testen. Und so funktioniert es: Sie melden sich für ein normales Abonnement an, haben aber innerhalb der ersten 30 Tage die Möglichkeit, sich an den Kundendienst zu wenden, Ihr Abonnement zu kündigen (ohne Angabe von Gründen) und eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.

Surfshark ausprobieren » 30 Tage Geld-zurück-Garantie.

Schließen
Close button